Anzeige. Angeklagter Cpt. Brunne alias Blümchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige. Angeklagter Cpt. Brunne alias Blümchen

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      hiermit reiche ich eine Anzeige gegen den Polizeibeamten Herrn Cpt. Brunne, auch genannt Blümchen ein.
      Am 28.02.2015 um ca. 13 Uhr Ortszeit wurde ich unter anderem als "Nigger" von der oben gennanten Person beschimpft,
      zudem wurde mir mitgeteilt ich "solle doch Baumwolle pflücken gehen".

      Am gleichen Tag, also den 28.02.2015 wurde ich erneut von der oben genanten Person kontrolliert, und schikaniert.
      Meine Afghanischen Sonnenblumen wurden von Herrn Cpt. Brunne als Mohnblumen dargestellt, und mir wurde meine komplette Ladung beschlagnahmt.
      Ausserdem wurde ich niedergeschlagen musste ich mir Sätze wie "ich wollte nie das die schwatten hier reinkommen" anhören.
      Zudem bekam ich eine hohe Strafe, die mich nun zusätzlich zu der verlorenen Ladung Afghanischen Sonnenblumen stark belastet.



      Aus diesem Grund klage ich Herrn Cpt. Brunne aus folgendem Grund an: Rassismus im öffentlich Dienst, ausnutzung seines Dienstgrades, sowie Folter.

      Hiermit fordere ich eine öffentliche Anklage gegen die oben genannte Person, denn ich denke das alle Bürger von Altis das Recht haben die Wahrheit zu erfahren.

      Als Zeuge rufe ich auf: St. Sgt. Stalker

      Im Namen der Bewohner von Altis hoffe ich auf eine schnelle und öffentliche Gerichtsverhandlung zu dem oben genannten Fall.

      Mit freundlichen Grüßen

      Mucky
    • Das ist natürlich alles wieder erstunken und erlogen... Die Vorwürfe weise ich entschieden zurück und jeder der mich kennt weiß das Ich ein friedliebender und natürlich auch toleranter Mensch bin. Wie jede Anzeige zuvor wird diese Anzeige von meinem Anwalt niedergeschlagen werden und belastet, meiner Meinung nach, die Staatskasse unnötig.
      Falls der Richter diese Anklage zu lässt bin ich natürlich bereit meine Sicht der Dinge darzulegen.


      PS: Du Papnase wärst nicht der Erste der mir Schaden will.


      Mit freundlichen Grüßen


      Brunne, Cpt, tolerant, geil