Funkkanäle auf dem Life Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Funkkanäle auf dem Life Server




      Mit dem nächsten Update werden sich die Funkkanal Einstellungen ändern, alle Anpassungen könnt ihr aus der folgenden Tabelle entnehmen:








      FunkfrequenzBestimmungFunkgeräte
      10 - 109


      Interne Funkkanäle für Polizei, ADAC, Feuerwehr und SanitäterAN/PRC-152; RT-1523G
      110PolizeinotrufAN/PRC-152; RT-1523G; (AN/PRC-148 über den Smartphonenotruf)
      111

      Leer KanalAN/PRC-152; RT-1523G
      112Feuerwehr/Sanitäter NotrufAN/PRC-152; RT-1523G; (AN/PRC-148 über den Smartphonenotruf)
      113Leer KanalAN/PRC-152; RT-1523G
      114ADAC NotrufAN/PRC-152; RT-1523G; (AN/PRC-148 über den Smartphonenotruf)
      115 - 119

      Leere KanäleAN/PRC-152; RT-1523G

      120Taxi Ruf
      AN/PRC-152; RT-1523G; AN/PRC-148
      121 - 130



      Freie Kanäle für UnternehmenAN/PRC-152; RT-1523G; AN/PRC-148
      122PresseAN/PRC-152; RT-1523G; AN/PRC-148
      131 - 612



      Freie Kanäle für ZivilistenAN/PRC-148










      Die Polizei, der ADAC, die Medics und die Feuerwehr haben wie vorher auch das AN/PRC-152 Funkgerät, sowie das RT-1523G Rucksackfunkgerät.

      Zivilisten und nicht staatliche Unternehmen haben das AN/PRC-148 Funkgerät.


      Teile dieser Änderungen gelten ab dem nächsten Update.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jonas ()