Bewerbung zum Rettungsassistenten

    • Bewerbung zum Rettungsassistenten

      Melburne Ave. 17a
      2042 Sydney


      Rettungswesen
      Personalabteilung

      2042 Sydney



      Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Rettungsassistenten


      Sehr geehrter Herr Hans Berger,

      durch einen Freund bin ich auf die Ausbildung zum Rettungsassistenten aufmerksam geworden und bin der festen Überzeugung, dass ich für diese Ausbildungsstelle sehr gut geeignet bin.
      Seit vielen Jahren hege ich den Wunsch den Beruf des Rettungsassistenten zu erlernen.Ich habe bereits bei der Bundeswehr die ersten Erfahrungen im Rettungswesen erlernt und bin da mit den ersten Eindrücken
      und Aufgaben im Rettungswesen in Verbindung gekommen.
      Auch dabei habe ich festgestellt, wie sehr mir die Arbeit gefällt und meinen Fähigkeiten entspricht.
      Des weiteren habe ich mich dazu entschlossen in meiner derzeitigen Firma den Lehrgang zum Ersthelfer zu absolvieren.
      Es bereitete mir große Freude im Team zu arbeiten und mich immer wieder auf die veränderten Situationen einzustellen.

      Ich weiß, dass dieser Beruf besondere Leistung und Hingabe erfordert, aber ich kann Ihnen versichern, dass ich die nötige Reife für diesen Ausbildungsberuf besitze.

      Ich bin flexibel einsetzbar, freundlich, hilfsbereit und arbeite gerne im Team.
      Ich bin auch gern bereit im Schichtsystem zu arbeiten. Gerne würde ich Sie von meinem Fähigkeiten in einem persönlichen Gespräch überzeugen und wäre ab sofort voll einsetzbar.



      Mit freundlichen Gruß

      N. Leeroy

      Infos zu mir:
      Name: Marco Bley
      Alter: 31 Jahre
      Wohnort: Thüringen
      Beruf: CNC Mechaniker
      Onlinezeiten: unterschiedlich da ich in 3 Schichten arbeite
      Anmerkung: Alte Bewerbung 10.11.16 angepasst an den Server

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Noah Leeroy ()

    • Sehr geehrter Herr Leeroy.

      Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Durch technische Probleme konnte Ihre Bewerbung erst jetzt eingesehen werden. Ich bitte dies zu entschuldigen.

      Ich leite Ihre Bewerbung an Hrn. Petrov weiter. Dieser ist ab sofort für den Rettungsdienst zuständig. Er wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bis dahin bitte ich um etwas Geduld.
      Hochachtungsvoll,


      Hans Berger

      Chief of Fire / Fire & Emergency Service Australia
    • Guten Morgen sehr geehrter Herr Petrov,

      ich habe mich sehr gefreut, doch noch eine Antwort von ihnen bekommen zu haben, da ich schon dachte das ich aus dem Raster gefallen bin.
      Umso mehr freue ich mich für die Einladung auf ein persönliches Gespräch.
      Da ich zur Zeit leider zeitlich sehr eingeschränkt bin würde ich sie bitten mir einfach einen Termin am Wochenende zukommen zu lassen.

      Mit freundlichem Gruß
      Noah Leeroy