Angepinnt Regeländerung zum Dienstbeginn der Justiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Regeländerung zum Dienstbeginn der Justiz

      Sehr geehrte Spieler/Beamte/Justiz,

      die Justiz ist nun in Australien eingezogen! Deshalb werden wir logischerweise jetzt diese Regeländerung vornehmen um die Justiz in das bestehende System zu integrieren.


      • Die Justiz ist berechtigt Strafen auszusprechen und durchzusetzen.
      • Das APF wird Strafzettel bis 500$ sofort ausstellen, alles andere wird an die Justiz übergeben
      • Zivilisten die 3 offene Vergehen haben und oder nicht zu Ihren Gerichtsterminen erscheinen, werden sofort vom APF in voller Höhe abkassiert und an die Justiz übergeben. Die Justiz wird dann eine weitere Strafe für das nichterscheinen festlegen. (Bußgeld und wahrscheinlich Haft)
      • Ab dem 4ten offene Vergehen bei dem der Zivilist nicht vor Gericht erschienen ist und/oder das RP mit der Justiz vollkommen verweigert wird von “Trolling” ausgegangen was logischerweise konsequenzen nach sich zieht.
      • Sollte ein Zivilist aus RP Technischen Gründen nicht zu seinem Gerichtstermin erscheinen ist er verpflichtet ab dem 3 offenen Vergehen dieses nichterscheinen der Justiz zu melden um “Trolling” ausschließen zu können.
      • Die Justiz kann bei nichterscheinen vor Gericht die Person(en) zur Fahndung beim APF ausschreiben und sich auch selber auf die Suche nach den Personen machen.
      • Die Justiz ist berechtigt auch Haftstrafen durchzusetzen und anzuordnen
      • Sollte die Justiz nicht anwesend sein übernimmt das APF die Judikative.
      • Sollte kein Anwalt im Staate sein kann der Angeklagte einen Rechtsvertreter seiner wahl nutzen. Ausgeschlossen sind Staatsanwälte und Richter.
      • Sollte kein Staatsanwalt im Staate sein kann ein APF Beamter der nicht in dem Fall beteiligt ist die Rolle des Staatsanwaltes übernehmen
      • Sollte kein Richter im Staate sein kann eine Person des Öffentlichen Dienst (außer APF) die Rolle übernehmen
      • Öffentlicher Dienst ist FireFighter, Medics und RAC
      • Das APF und die Justiz haben absofort ein gemeinsames Dokument um die abarbeitung von Vergehen zu erleichtern. Für Freischaltung bitte kurze PN mit Emailadresse und Rang an Opa Hans Dampf im Forum.


      In den nächsten Tagen wird die Justiz auch Ihre eigene Forumsabteilung bekommen. Bis dahin Bewerbungen für die Justiz bitte im Polizeibewerbungsforum.

      Desweiteren möchten wir unser Bauunternehmen auch recht herzlich auf dem Server begrüßen. Zum Bauunternehmen ganz kurz,
      Sie dürfen Baustellen errichten!

      LG euer Server Team
      Mit Freundlichen Grüßen

      Commander in Chief -Hans Dampf- [APF]

      NON RP:

      LG Opa Hans [A3ZL Server Team, Server Admin, Support-Leitung]

      #CornerShot FTW