Vorladung des Beschuldigen Frank Castle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorladung des Beschuldigen Frank Castle

      Justiz Sydney - 0276 Sydney - Amtsstraße 3


      Herrn

      Frank Castle

      Clarence St. 2

      2160 Sydney








      Vorladung


      Sehr geehrter Tom Wunsch,

      In der Ermittlungssache

      Fahrerflucht, Gefährdung von Straßenverkehr, Wiederstand gegen Staatsgewalt, Führen von Illegaler Waffe, Beschuß auf Polizeibeamte 29,07,2018

      ist ihre Vernehmung/Anhörung als Beschuldigter erforderlich.


      Sie werden daher gebeten, am Sonntag den 09.09.2018 um 19:00 Uhr
      bei der oben aufgeführten Justiz, Zimmer 102 bei
      Dan Kluge Vorzusprechen.



      Im falle einer Verhinderung (z.B. berufliche Gründe, Krankheit) wird um rechtzeitige Mitteilung gebeten, damit ein neuer Termin vereinbart werden kann. Bitte teilen sie mir vorab mit, ob ein Dolmetscher für eine bestimmte Sprache benötigt wird.



      Hinweise für Beschuldigte und BetroffeneDie Vernehmung bzw. Anhörung soll ihnen Gelegenheit geben, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen, die gegen sie vorliegenden Verdachtsgründe aufzuklären und die zu ihren Gunsten sprechenden Tatsachen geltend zu machen.

      Sollten sie dem Termin unentschuldigt fern bleiben kann Haftbefehl gegen sie beantragt werden.




      Bitte bringen sie außer diesem Schreiben Folgendes mit

      Amtlichen Ausweis mit Lichtbild
      Mit Freundlichen Grüßen


      Dan Kluge

      Staatsanwalt des Staates Australia

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karl Burg ()